Mit Teilstandort Leuth

Verabschiedung von Frau Nastke


Am 13.12.2019 hatte unsere Hausmeisterin Frau Nastke ihren letzten Arbeitstag. Wir danken Ihnen für Ihren jahrelangen Einsatz und Ihre Arbeit an unserer Schule. Die Augen der Kinder leuchteten beim Anblick Ihres Abschiedsgeschenkes - den Kakaogutscheinen für alle Kinder. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen, wohlverdienten Ruhestand!

Der Nikolaus war da!


Am Freitag, den 06.12.2019 wartete eine besondere Überraschung auf die Schülerinnen und Schüler. Nachdem eine Glocke in der Schule ertönte, kamen der Nikolaus und Knecht Ruprecht und statteten den Kindern einen Besuch ab.
Nach einer kurzen Einstimmung mit Gesang und einer sehr gelungenen Aufführung der ersten Schuljahre las der Nikolaus viel Lob aus seinem goldenen Buch vor und gab den Schülerinnen und Schülern gute Wünsche mit auf ihren Weg in diesem Schuljahr. Wir bedanken uns für die Geschenke, die jede Klasse erhielt. Aus den Büchern wird sicherlich viel vorgelesen!

 

Adventssingen


Auch in diesem Jahr findet im Dezember wieder unser wöchentliches Adventssingen montags am Beginn des Schulmorgens statt. Im Schein des Adventskranzes singen wir im Eingangsbereich und erfreuen uns an kurzen Aufführungen der Klassen, die uns auf die Weihnachtszeit einstimmen und die Vorfreude auf Weihnachten Woche für Woche weiter wachsen lassen!

 

Die Klassen 2a und 2b singen für uns am 9. Dezember.

 

 

Nettetaler Kinder- und Jugendbuchtage - Besuch am 20.11.2019


In diesem Jahr besuchten die Klassen 1a, 1b und 1/2c die Nettetaler Kinder- & und Jugendbuchtage in der Stadtbücherei in Breyell. Bereits die Fahrt mit dem Bus und der Besuch der Stadtbücherei waren ein Erlebnis. Die Autorin Eva Muszynski las aus ihrer „Cowboy Klaus“ Reihe vor, in der sie die Cowboygeschichten auf humorvolle Art neu erfindet. Bei Cowboy Klaus sucht beispielsweise die Kuh Rosi gemeinsam mit dem Schwein Lisa im Gemüsegarten nach Gold. Besonders das pupsende Pony, der treue Begleiter von Cowboy Klaus, hatte es den Kindern angetan und sorgte für viel Gelächter. Die Autorin, die gleichzeitig auch noch Illustratorin ist, zeichnete zum Schluss noch für jede Klasse ein Bild aus dem Buch, das in den Klassen für eine bleibende Erinnerung an diesen schönen Ausflug sorgt.

Und vielleicht findet sich Cowboy Klaus ja auch auf dem ein oder anderen Wunschzettel wieder!?

Sankt Martin 2019


 

 

 

Erntedankfest am 11.10.2019


Am 11.10.2019 feierte die KGS Kaldenkirchen gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern beider Standorte das Erntedankfest. In dem Schulgottesdienst, den die Klasse 4a vorbereitet hatte, stand das Wort „Danke“ besonders im Vordergrund und die Kinder wurden dazu angeregt, Dankenswertes in ihrem Alltag auszumachen.
Bei einer anschließenden Feier auf dem Schulhof sangen die Kinder unterschiedliche (Herbst-)Lieder und bereiteten die gute Stimmung für das Frühstück in den Klassen vor, welche von den Eltern bereits geschmückt und für das Frühstück hergerichtet worden waren.

Wir danken für die Unterstützung bei der Organisation des Frühstücks und wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien schöne Herbstferien!

 

 

 

Niederrheintheater am 23.09.2019


Am Montag, den 23.09.2019 gingen alle Kaldenkirchener und Leuther Kinder gemeinsam zu Ihrem Besuch des Niederrheintheaters mit dem Stück „Hänsel und Gretel“. Die Darsteller beeindruckten mit der Verkörperung verschiedener Figuren und die Kinder verfolgten gespannt den Ablauf des Märchens.
Das war ein toller Theaterbesuch!

Wir danken den Fördervereinen beider Standorte, dass sie den Eintritt für alle Kinder übernommen haben.

 

 

 

Schulfest am 14.09.2019

Unser Schulfest war sehr schön!

Dank vieler toller Mithilfe war es ein voller Erfolg. Das Wetter hat es endlich auch einmal gut mit uns gemeint, so war das Fest die ganze Zeit gut besucht. Allen Kindern hat es große Freude bereitet und die Aktionen haben ihnen viel Spaß gemacht! Beim Torwandschießen, Fahren im Parcour, heißen Draht, Schminken, Eierlauf und vielem mehr konnten die Kinder das Schulfest so richtig genießen!

Für den Einsatz, Mithilfe bei der Planung, Organisation und Durchführung des Schulfestes und für die vielen, vielen Kuchen-, Kaffee- und weiteren Spenden möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Es lief alles reibungslos und mit großer Einsatzfreude! Die Begeisterung der Kinder bestätigte dies!

 

 

Let`s clean up Europe 5.04.2019


Bei sonnigem Frühlingswetter machten wir uns am 5. April auf den Weg, um Kaldenkirchen vom Müll zu befreien! Hoch motiviert machten sich die Kinder an’s Werk und durchsuchten Beete, Bürgersteige etc. Und da wurde tatsächlich allerhand gefunden: endlos viele Zigarettenkippen, Flaschen in Glas und Plastik, ein Paar Schuhe, eine Brille, eine Windel und vieles mehr!

Für uns ist jedenfalls eins klar:
Wir werfen unseren Müll nicht einfach so weg.