Mit Teilstandort Leuth

Erziehung zur Nachhaltigkeit

Beispiele:

  • naturnahe Themen im Sachunterricht, z.B. Bienen, Schmetterlinge züchten
  • Religionsunterricht: Lebenssituation von Menschen in anderen Ländern der Erde und die dortigen Lebensumstände für Kinder (auch im Rahmen der Misereor Aktionen)
  • Deutschunterricht:  Aufgreifen von Themen des Sachunterrichts, v.a. im Bereich Lesen (auch häufig soziale Themen)
  • Kunstunterricht: Upcycling
  • Aktionen: Let’s clean up Europe, Glühwürmchenaktionstag, Schulweg „zu Fuß“
  • Neugestaltung des Schulgartens (mit Sandarium, Apfelbäumen und Igelhotel, aber auch zum Entspannen, lesen, genießen)
  • Miniprojekt NEW Thema Energie, Energiegewinnung, Energiesparen und Wasserkreislauf
  • Obst- und Gemüseprojekt: drei Tage in der Woche erhalten wir Obst und Gemüse für alle Klassen vom Bauern Thees 
  • Milchprojekt: kostenlose Milch
  • Projekte mit dem NABU Naturschutz Hof
  • Ausflüge zur Sequoiafarm, Biberwanderung u.ä.
  • Betreuung: Schulessen ohne Verpackungsmüll, zwar nicht selbstgekocht, aber nachhaltig verpackt
  • Auszeichnung als Schule der Zukunft 2016-2020, aktuell Weiterarbeit daran